Im Rampenlicht: Mechanik & Maschinenbau, Architektur, Bauwesen & Infrastruktur und Media & Entertainment.

Treffpunkt für Konstrukteure, Entwickler, Maschinenbauer

Treffpunkt für Konstrukteure, Entwickler, Maschinenbauer

Lösungen zur digitalen Produktentwicklung aus erster Hand und auf neuesten Stand. Als Nachfolgeveranstaltung des Digital Prototyping Forums informiert die Autodesk University Ingenieure und Entwickler aus Mechanik und Maschinenbau, Werkzeug- und Formenbau, Elektrotechnik, Mechatronik und Fabrikplanung.

Treffpunkt für Architekten, Planer, Ingenieure

In den Breakout Sessions und beim AEC-Treffpunkt erfahren Sie, wie Sie mit Building Information Modeling effizienter konstruieren und Arbeitsabläufe bei Bau- und Infrastrukturprojekten optimieren: vom Entwurf über das Design und die Planung bis zu 3D Visualisierungen und der nachhaltigen Verwaltung. Außerdem erleben Sie, wie Autodesk 360 Rendering- und Simulationsaufgaben fast nebenbei für Sie erledigt.

Treffpunkt für Architekten, Planer, Ingenieure
Treffpunkt für 3D-Designer, CG-Artists, Game-Developer

Treffpunkt für 3D-Designer, CG-Artists, Game-Developer

Autodesk Lösungen für Media und Entertainment: Auf der Autodesk University präsentieren Experten Tipps und Tricks für die tägliche Arbeit von 3D- und CG-Artists, Game-Designern und Developern, Visual Effect Artists und Supervisors.

In den Media & Entertainment Breakout Sessions und in der Autodesk Lounge werden die Autodesk Entertainment Creation Suites, Autodesk 3ds Max und Autodesk Maya im Mittelpunkt stehen und Sie haben die Möglichkeit Live zu erleben, wie sich die zahlreichen Kreativ-Toolsets zu einer homogenen Gesamtlösung verbinden. Lernen Sie, wie Sie Ihre Arbeit mit durchgängigen Workflows für Film, Games, TV und Digital Media auf das nächste Level bringen.

Inspirieren. Begeistern. Machen. - Mit kostenfreiem Zugriff auf 3D-Design-Software und -Ressourcen

Die Konstrukteure, Designer und Pioniere von morgen sind die Studenten von heute. Deshalb stellt Autodesk Bildungseinrichtungen kostenfrei seine Software-Produkte und Anwendungen zur Verfügung, mit denen Ingenieure, Designer und Digitalkünstler ihre kreativen Ideen in die Tat umsetzen können. Im Umgang mit den professionellen Tools und Arbeitsabläufen bei der Bearbeitung und Lösung realer Probleme entwickeln Studenten ein intuitives Verständnis für komplexe Konzepte und bereiten sich optimal auf eine erfolgreiche berufliche Laufbahn im 21. Jahrhundert vor.

www.autodesk.de/education

Treffpunkt für Education